Der Verein JUKUS feiert seinen 20. Geburtstag!

… und außerdem werden heuer die JUKUS-Projekte Jugendzentrum ECHO 15 Jahre und Stadtteilzentrum NaNet 5 Jahre jung.
Wir laden euch alle herzlich ein diese Jubiläen mit uns zu feiern!

Haltet euch dafür Freitag, den 24. Juni 2022 frei! Denn da wollen wir vom Nachmittag bis spät nachts ein Fest im großen Garten und den Räumlichkeiten des Jugendzentrums ECHO feiern.

Mehr lesen…

 

Wann: Freitag, 24. Juni 2022, ab 15:00 Uhr
Wo: Jugendzentrum ECHO, Leuzenhofgasse 4, 8020 Graz

Eintritt frei!

Fest-Programm:

  • Ausstellungseröffnung: 15:30 Uhr
  • „Gelebter Bambus“ Installation von Karl Karner und Sara Chinello
  • Präsentation Jubiläumsvideo
  • Live-Musik im Garten ab 17:00 Uhr: Montvideo, Binder-Krieglstein, Dogboy
  • Kabarett mit Muhsin Omurca
  • ab 22:00 Uhr: Djs im ECHO

Buffet mit internationalen Spezialitäten

In einer Ausstellung, die in Kooperation mit dem Studiengang Ausstellungsdesign der FH Joanneum entstanden ist, werdet ihr durch die Vergangenheit und Gegenwart von JUKUS geführt. Von den Anfängen, die sich um das Erlernen des Instruments Saz drehen, bis zu verregneten Festivals… Von der Übernahme des legendären Jugendzentrums „Insel“, bis zu Gesundheitsfragen, über die nicht geredet wird. Von politischen Statements und antirassistischen Interventionen, bis zu Filmtagen, Literaturveranstaltungen und Grätzlfesten, die die interkulturelle Realität des Lebens in dieser Stadt deutlich machen.

Lasst euch überraschen von der musikalischen Vielfalt, die JUKUS in den letzten 20 Jahren begleitet hat und erlebt einen Reigen bekannter Gesichter und Melodien, die ihr so garantiert schon mal gehört habt, wenn ihr schon mal Feste von JUKUS besucht habt.

Wir freuen uns schon auf euch!

18. ECHO Repair Café

Wir laden ein zum gemeinsamen Reparieren von Geräten, Spielzeugen, Kleidung  usw. 
Für Kinder und Jugendliche ist der Spielebus von Jakotopia vor Ort.

Wann: Freitag, 23. Juli 2022, 14:00 – 18:00 Uhr
Wo: Jugendzentrum ECHO, Leuzenhofgasse 4, 8020 Graz

Mehr erfahren